schnittstelle sofortueberweisung.de

Ihr möchtet mehr Features im MyOOS integriert haben? Dann stellt hier Eure Wünsche ins Board und wir werden darüber diskutieren.
wolfschw
Beiträge: 396
Registriert: 01.03.2009, 21:23
Wohnort: Ilshofen
Kontaktdaten:

Beitragvon wolfschw » 20.11.2009, 16:53

Hallo

Jetzt habe ich alles umgeschrieben so wie du es beschrieben hast.
Das script läuft auch soweit.
In Adminbereich funktioniert es auch.
In der Datenbank stehen auch die Eingegebenen Daten.
Und bei Zahlungshinweise kann man auch Sofortueberweisung anwählen.
Wenn man dan auf Bestellung abschicken geht,
kommt man auch zu der Seite von Sofortueberweisung mit der Fehlermeldung
Die Kunden- oder Projektnummer ist ungültig.


gruß

Wolfgang

r23
Beiträge: 1577
Registriert: 18.09.2008, 05:56
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Beitragvon r23 » 20.11.2009, 23:44

Hallo,

erste Frage, die sich mir stellt, wer verdient GELD wenn der Shopbetreiber dieses Modul verwendet? Ich denke Sofortüberweisung und der Shopbetreiber?
Und wer hat absolut NICHTS rein garn nichts davon? richtig ... ich... Wie kommt man dann auf die IDEE, dass ich oder das Forum hier irgendein interesse an
irgendeiner Meldung von Sofortüberweisung hat... Wie kommt man auf die Idee, dass ich nachsehen könnte, warum Sofortüberweisung diese Meldung erzeugt?

Wie gesagt, wenn wir unser Modul aus der Testumgebung verwenden funktioniert es... Wir verwenden dabei die Anleitung von Sofortüberweisung,
greifen auf die hier zur Verfügung gestellten Informationen zurück und wenden uns an den Support *der etwas davon hat*...

Ich kann über das Verhalten nur mit dem kopfschütteln

bye

ralf


Zurück zu „MyOOS: Wünsche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast