Myoosdumper und php8

MyOOS [Dumper]ist ein Sicherungsprogramm für MySQL-Datenbanken. Damit können Sicherungskopien der Daten (Forum, Shop, Blog, usw.) erstellt und bei Bedarf auch wieder hergestellt werden. Besonders bei Web-Space ohne Shell-Zugang bietet sich MyOOS [Dumper] als sinnvolle Alternative an.
Antworten
chris1278
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2022, 13:22

Myoosdumper und php8

Beitrag von chris1278 »

Hi also ich habe festgestellt das der Myoosdumper noch nicht ganz php8 kompatibel zu sein scheit.

Startseite:

https://prnt.sc/qIEUd7A6UpM8

Beim Wiederherstellen:

https://prnt.sc/7l4m32y-o-Mr

Da sollte mal geschaut werdcen. installierte version:
5.0.18 Die VErsion von Github.

Hab mittlerweile auch die 5.0.19 probiert leider selbe ansicht.
r23
Beiträge: 2718
Registriert: 18.09.2008, 05:56
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Myoosdumper und php8

Beitrag von r23 »

Hallo,

MyOOS Dumper in der Version 5.0.18 funktioniert hier einwandfrei unter PHP 7.2 und PHP 8.1.

Auf Basis von Bildern kann ich auch nur bestätigen, so sieht eine fehlerfreie Installation von MyOOS Dumper nicht aus.

Viele Grüße

Ralf
Viper013
Beiträge: 21
Registriert: 24.08.2021, 09:23

Re: Myoosdumper und php8

Beitrag von Viper013 »

Hi,

bei mir läuft MyoosDumper unter PHP 7.4, 8.0 und 8.1 einwandfrei.

Mal mit einem anderen Browser probieren (eventl. Darstellungsprobleme mit Frames)
oder eine saubere Neu-Installation.
Gruß
Steffen
chris1278
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2022, 13:22

Re: Myoosdumper und php8

Beitrag von chris1278 »

Ok mitlerweile hab ich es mal anders probiert auf meinem Webspace und kann das bestätigen das der Myoosdumper auch php 8.0 und 8.1 läuft. Frage welche php Module müssen fpr den Myoosdumper aktiv sein.

Das problem ist das ich den Dumper bei einem Forum einsetze welches ich supporte. Dort läuft es auf dem webspace unter php 8.0 nicht aber 7.4 kein Problem. Was an sich merkwürdig ist.

Daher meine Frage könnte es sein das es evtl. an einem bei php8 fehlendem Modul liegt?
r23
Beiträge: 2718
Registriert: 18.09.2008, 05:56
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Myoosdumper und php8

Beitrag von r23 »

Hallo,

für die MyOOS Version aus der Entwicklung - zurzeit 5.0.19 - gibt es keinen Support. Wir bauen dort zurzeit umfangreiche Änderungen ein, die auf der Startseite zu Darstellungsfehlern führen könnten.

Der aktuelle Release 5.0.18 stellt keine hohen Erwartungen. Wenn man gz für die Datensicherung verwenden möchte - sollte zlib oder vergleichbares vorhanden sein. Wenn man die Daten per sFTP sichern möchte, die entsprechenden Modelle.

Einfach MyOOS Dumper unter php 8.0 _installieren_ und nicht von PHP 7.4 kopieren.

MyOOS Dumper benötigt für die Datenbankverbindung mysqli und erstellt bei der Installation ein Arbeitsverzeichnis und Konfigurationsfiles.

wenn man keinen Zugriff auf die error-log hat - einfach in
~/main.php

Code: Alles auswählen

error_reporting(E_ALL & ~E_STRICT);

if (function_exists('ini_set')) {
    ini_set('display_errors', true);
}

eintragen. Dann könnte die Anwendung einen Hinweis auf dem Monitor ausgeben.

Schreibrechte für das ~/work Verzeichnis könnten falsch sein (wenn man kopiert hat und nicht installiert).
Notwendige Dateien könnten fehlen...

Oder es gibt einen unbekannten Fehler.

Wir benötigen die error-log Datei oder die Hinweise von o.g.

Beste Grüße

Ralf
chris1278
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2022, 13:22

Re: Myoosdumper und php8

Beitrag von chris1278 »

Ich werde das demnächst mal testen und berichten. Aber danke für die ganzen hinweise.
xasher
Beiträge: 3
Registriert: 30.01.2023, 11:18

Re: Myoosdumper und php8

Beitrag von xasher »

Hallo zusammen,

ich habe auch das Problem nach einer Neuinstallation von myoosdumper 5.0.20, dass die Seiten von Verwaltung und Wiederherstellung leer sind.
Im error.log wird nichts protokolliert. Auch in der main.php habe ich folgende Zeilen eingetragen:

Code: Alles auswählen

error_reporting(E_ALL & ~E_STRICT);
ini_set('display_errors', true);
Es kommt keine Ausgabe eines Fehlers auf dem Bildschirm. Nun bin ich etwas überfrage, wie ich herausfinden kann, was nicht funktioniert. Ich hoste auf Linux. Unter Windows kommen die entsprechenden Anzeigen. Daher habe ich einen Vergleich.

Was könnte man noch testen? Falls Infos fehlen, bitte kurz Bescheid geben!

VG
Alex

PS Nachtrag: Im Access.log finde ich folgenden Eintrag

Code: Alles auswählen

[30/Jan/2023:11:38:24 +0100] "GET /msd/filemanagement.php?action=files HTTP/1.1" 500 673 "http://meinedomain.de/msd/menu.php?config=myoosdumper" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0" 4299 1029
Zuletzt geändert von xasher am 30.01.2023, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten