A-Frame Update in der nächsten MyOOS Version

In diesem Board könnt Ihr alle "allgemeinen" Fragen zum Thema MyOOS stellen.
Antworten
r23
Beiträge: 2718
Registriert: 18.09.2008, 05:56
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

A-Frame Update in der nächsten MyOOS Version

Beitrag von r23 »

Hallo,

mySQL und Win 11 von Xampp vertragen sich augenscheinlich nicht sonderlich gut. Alle paar Wochen kann ich überraschenderweise MySQL nicht mehr unter Windows 11 starten.

Und jedes Mal verliere ich meine Änderungen für die EU-Steuern.

Damit wir am Ball bleiben, habe ich im Projekt A-Frame aktualisiert. In meinem Blog stelle ich auch ein Worteile von Web XR vor:

Von 0 auf 1.4.0: Wie verändert A-Frame die Web-Entwicklung im Bereich 3D, AR und VR?
https://blog.r23.de/virtual-reality/von ... ar-und-vr/

In den letzten Wochen und Monaten habe ich etwas in neue Technologe investiert. Mit der Veröffentlichung am 29. August 2022
Künstliche Intelligenz: Text-zu-Bild-Revolution
https://blog.r23.de/software/open-sourc ... evolution/

war für mich klar, dass wir im Fotobereich in absehbarer Zeit erhebliche Umsatzeinbrüche haben werden. Das die Kreativbranche aber, so schnell, dermaßen ersetzte werden würde, überraschte mich doch schon. Ich hatte mit Jahren gerechnet...

Texte erstellen? macht jetzt eine KI
Bilder erstellen? macht der Hersteller! oder KI - Stock brauchen wir nicht mehr
programmieren? macht eine KI.

Was mich überrascht, ist die halbherzige Digitalisierung. Der Mensch gibt weiterhin seine Texte per Tastatur ein und liest den Text. Hüst. Was für Hinterwälder. Ich hätte mich eigentlich auf sinnvolle Dialoge mit Alexa oder vergleichbarem gefreut. Jetzt muss ich eine, oft schlecht gelaunte Bing CHAT KI ertragen. Unfassbar träge die IT Branche. Die Kreativität gegen NULL.

Im Fotobereich haben wir eigentlich schon seit Jahren den Trend, dass der Fotograf auch ein Videograph werden muss, wenn er überleben möchte. So hatte die Photokina https://www.photokina.de/ schon vor Corona extra einen Videobereich eingerichtet. Die V-Blogger auf YT verwenden oft Fotoausrüstungen für ihren Kanal. O.k. aus den Fotokameras sind jetzt Videokameras geworden, die auch fast Standbilder erzeugen können und mit dem Smartphone macht man jetzt Fotos.

O.k. machen wir jetzt auch VIDEO. Aus 360° Fotofotos haben wir ein 360 Grad Video gemacht. D.h. Wir stellen das Produkt auf einen Drehteller und erzeugen einen kleinen Film von allen Seiten. Mit einem Bild im Bild Player kann der Kunde in einem Shop das Produkt von ALLEN Seiten prüfen.

An Stellen sinnvoll, wo die Produktbeschreibung versagt. Wo und wie sind die Anschlüsse vorhanden, z.B.


Man benötigt aber in einem Shop und einem Blog aber auch Animationen... Hintergrundgrafiken. Vor diesem Hintergrund haben wir mit der Erstellung von gerenderten Videos begonnen.

Video-Animationen für Ihren WordPress
https://blog.r23.de/software/open-sourc ... wordpress/


Das kann man auch Seiten Hintergrund verwenden https://blog.r23.de/demo/video_eisberge.php oder nur als Hintergrund von einem Gutenberg Block.

Ich habe dann etwas an der Technik geschraubt und einen 360 Grad Video erstellt.
https://www.youtube.com/watch?v=cWqYsfnYWjk

^- das 3600 Bilder und 2 Minuten Video und ca. 600 MB groß. Dies kann man eigentlich nicht auf seinen WebServer veröffentlichen. Und dank der Innovationsbremse DSGVO ist oder kann die Einbindung problematisch sein.

Vor diesem Hintergrund habe ich 360 Grad Video für die Homepage/Shop erstellt und A-Frame als Video Player eingerichtet.
https://blog.r23.de/vrvideo/eisberge_vr.php

Das Video kann man kaufen. Wenn man möchte, erstellen wir auch für deinen / Ihren Shop ein Video.

Schönes langes Wochenende

Ralf
Antworten