Nährwertkennzeichnung im Online-Handel ab dem 13.12.2016

In diesem Board könnt Ihr alle "allgemeinen" Fragen zum Thema MyOOS stellen.
r23
Beiträge: 1577
Registriert: 18.09.2008, 05:56
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Nährwertkennzeichnung im Online-Handel ab dem 13.12.2016

Beitragvon r23 » 05.11.2016, 16:24

Hallo,

Nährwertkennzeichnung wird in Europa zur Pflicht

Die Europäische Kommission hat eine neue Verordnung zur Bereitstellung von Lebensmittelinformationen für Verbraucher („Lebensmittelin-formationsverordnung“) veröffentlicht, die für alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) bindend ist. Die Verordnung, mit der die Nährwertkennzeichnung für vorverpackte Lebensmittel verpflichtend wird, wird im nächsten Monat umgesetzt. Doch was besagen die neuen Regelungen im Detail?

Unter Nährwertkennzeichnung versteht man die Angabe des durchschnittlichen Nährwerts auf Lebensmittelverpackungen. Ihre Angabe erfolgt in den Mitgliedsstaaten der EU, und somit auch z. B. in Deutschland, bis zum 14. Dezember 2016 in der Regel freiwillig; verpflichtend ist eine standardisierte Kennzeichnung allerdings immer dann, wenn das Produkt nährwertbezogene Angaben enthält oder Werbung damit gemacht wird.

Man findet sie inzwischen auf fast allen verpackten Lebensmitteln. Die Nährwertkennzeichnung muss in der Form der „Big Seven“ aufgebracht werden – und zwar auch, wenn sie freiwillig genannt werden. Grundlage ist die „Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel“. Ab dem 14. Dezember 2016 ist die Nährwertkennzeichnung für alle verpackten und lose verkauften Lebensmittel verpflichtend – mit einigen Ausnahmen. Die Nährwertkennzeichnung ist integraler Bestandteil der Lebensmittel-Informationsverordnung.


Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben finden sich immer häufiger auf Lebensmitteletiketten oder in der Werbung. Die EU-Verordnung 1924/2006 über nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben (sogenannte Health Claims-Verordnung) über Lebensmittel legt europaweit einheitliche Anforderungen bei der Verwendung dieser Angaben fest
http://www.bmel.de/DE/Ernaehrung/Kennze ... laims.html

Leitfaden: Umsetzung der zum 13.12.2016 verpflichtenden Nährwertkennzeichnung im Online-Shop nach der LMIV
http://www.it-recht-kanzlei.de/naehrwer ... ionen.html

Beste Grüße

Ralf

Zurück zu „MyOOS: Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast