WordPress Wartung

MyOOS hat einen Fehler, oder tut nicht das, was Ihr erwartet? Derartige "Unanehmlichkeiten" bitte hier.
Antworten
r23
Beiträge: 2692
Registriert: 18.09.2008, 05:56
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

WordPress Wartung

Beitrag von r23 »

Hallo,

den aufmerksamen Leserinnen und Lesern ist vermutlich schon aufgefallen, dass ich von WordPress für Soloselbständige überzeugt bin. Man kann hier im Forum in der Signatur zum Beispiel die URL von seinem Blog angeben. Dadurch erreicht man mehr Sichtbarkeit bei Google für seinen Blog. Stichwort Backlinks und man gewinnt neue Leser:innen

Auch sind Vorstellungen von Blog-Projekten hier im Forum immer gern gesehen. Wenn man einen Site-Check, also Kritik und Verbesserungsvorschläge wünscht, sollte man dies ausdrücklich schreiben.

Die Idee von einem WordPress Forum ist die Gründung einer Community. Ich freue mich auf Beiträge von Leserinnen und Lesern. Und selbstverständlich auf die Vernetzung.

Ich optimiere zurzeit unseren eigenen Blog https://blog.myoos.de und möchte mehr Sichtbarkeit erreichen. Wir haben diese Woche auch den ersten Kommentar nach der technischen Panne erhalten.

Kommentar-Funktion auf blog.myoos.de funktionierten leider nicht
viewtopic.php?f=23&t=4892

Ich habe bei unserem Blog schon viel erreicht.
1. wir haben eine Sitemap, damit erreichen unsere Leserinnen und Leser die passenden Informationen schneller
https://blog.myoos.de/sitemap-fuer-blog-myoos-de/

2. Wir haben Waldbilder als Bildsprache für unser Open-Source-Projekt festgelegt
Warum eine eigene Bildsprache für einen Blog wichtig ist, habe ich in meinem Blog beschrieben
https://blog.r23.de/allgemein/bildsprac ... e-projekt/

3. Wenn man Kommentare schreibt, kann man weitere Kommentare einfach abonnieren. Man kann die Kommentare auch ohne eigenen Kommentar einfach abonnieren. Die Checkbox hängt zurzeit noch etwas in der Luft und der Darstellungsfehler wird in den nächsten Tagen beseitigt.

4. Bei neuen Veröffentlichungen, zum Beispiel unsere heutige Veröffentlichung https://blog.myoos.de/es-ist-freitag-my ... on-2-4-66/ habe ich unser niedliches Nilpferd - unser Maskottchen - in Verwendung.
Warum wir ein Nilpferd als Maskottchen verwenden, kannst du hier nachlesen
https://blog.myoos.de/unser-nilpferd-als-maskottchen/

5. Die Blogbeiträge haben eine Inhaltsangabe

6. Programmcode wird jetzt lesbar veröffentlicht. Ich habe eine Erweiterung für Gutenberg installiert und der Code - hier im folgenden Blogbeitrag in Python - kann man das Ergebnis sehen
https://blog.myoos.de/streamlit-framework/


Ein WordPress Blog benötigt auch Wartung. Heute werden die Links im Blog geprüft. Dafür verwende ich das WordPress-Plugin Broken Link Checker

Wordpress-Plugin "Broken Link Checker"

Das WordPress Plugin "Broken Link Checker" ist ein Tool, das dazu dient, defekte Links auf einer WordPress-Website zu finden und zu beheben. Es ist kostenlos und einfach zu bedienen. Das Plugin durchsucht die Website nach Links, die nicht mehr funktionieren oder auf nicht mehr existierende Seiten verweisen, und gibt dem Benutzer eine Liste der defekten Links, die er dann bearbeiten oder entfernen kann. Das Plugin kann auch automatisch defekte Links entfernen oder ersetzen, je nach Einstellung des Benutzers. Es ist jedoch zu beachten, dass das Plugin aufgrund seiner Leistungsauswirkungen auf die Website nicht empfohlen wird, es permanent aktiviert zu lassen.

Link
https://de.wordpress.org/plugins/broken-link-checker/


Welche Auswirkungen haben defekte Links auf meine Website

Defekte Links können verschiedene Auswirkungen auf deine Website haben, sowohl in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit als auch auf das SEO-Ranking. Hier sind einige der Hauptauswirkungen:

- Schlechte Benutzererfahrung: Wenn Besucher auf defekte Links stoßen, werden sie auf Fehlerseiten oder nicht vorhandene Inhalte weitergeleitet. Dies kann zu Frustration und Verwirrung führen, was sich negativ auf die Nutzererfahrung auswirkt.

- Verschwendung von Crawl-Equity: Suchmaschinen wie Google verwenden Crawler, um Websites zu durchsuchen und zu indexieren. Wenn diese Crawler auf defekte Links stoßen, wird wertvolle Zeit und Ressourcen verschwendet, die stattdessen für das Crawlen relevanter Inhalte verwendet werden könnten.

- Negative Auswirkungen auf das SEO-Ranking: Eine Website mit vielen defekten Links kann von Suchmaschinen als minderwertig angesehen werden, was zu einer Abwertung in den Suchergebnissen führen kann.

- Verlust von Backlinks: Wenn deine Website defekte Links enthält, können andere Websites, die auf diese Links verweisen, ihre Verlinkungen entfernen oder aktualisieren. Dadurch gehen potenzielle Backlinks verloren, die sich positiv auf dein SEO-Ranking auswirken könnten.

- Schlechte Reputation: Eine Website mit vielen defekten Links kann den Eindruck erwecken, dass sie nicht gut gewartet oder veraltet ist. Dies kann das Vertrauen der Besucher beeinträchtigen und sich negativ auf deine Online-Reputation auswirken.

Um diese Auswirkungen zu vermeiden, ist es wichtig, regelmäßig nach defekten Links auf deiner Website zu suchen und sie zu beheben. Das WordPress Plugin "Broken Link Checker" kann dir dabei helfen, defekte Links zu finden und zu reparieren.

Schönes Wochenende

Ralf
Antworten