Digital Signage mit MyOOS

Der Begriff Digital Signage (dt.: Digitale Beschilderung) umschreibt den Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe- und Informationssystemen wie elektronische Plakate, elektronische Werbung in Geschäften (Instore Marketing), digitale Beschilderung oder Großbildprojektionen.
r23
Beiträge: 1493
Registriert: 18.09.2008, 05:56
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Digital Signage mit MyOOS

Beitragvon r23 » 11.12.2014, 17:14

Hallo,

Um einen einfachen und kostengünstige Einstieg in Digital Signage zu ermöglichen, haben wir ein Plug&Play-Paket zusammengestellt. Dieses besteht aus einen Android-Mini-PC mit vorinstallierter Digital Signage-Software*, dieser wird an einen Kunden-Bildschirm angeschlossen und über Internet – WLAN oder LAN – mit dem MyOOS Shop-Server in dem Rechenzentrum verbunden.

Mit MyOOS kannst Du Deine Werbung, Informationen und Produkt-Bilder – schnell, einfach und effektiv auf Deinen Bildschirmen anzeigen. Die Bildschirme können sich an unterschiedlichen Standorten befinden und werden über das Internet gesteuert. Für die Bildschirme kannst Du verschiedene Bereiche definieren in denen unterschiedliche Inhalte gezeigt werden. Die Bildschirme müssen mit unserem Plug&Play-Paket mit dem Internet verbunden sein und werden von Dir über einen zentralen Webservice gesteuert. Den Webservice zur Steuerung der Bildschirme stellt das MyOOS Projekt zur Verfügung.

Inhalte
Die Inhalte müssen in den meisten Fällen redaktionell bearbeitet werden. Hierbei wird oft auf die Arbeit von Agenturen zurückgegriffen, die Inhalte bereitstellen oder man arbeitet mit Content-Management-Systemen, wobei Mitarbeiter die Inhalte vor Ort selbst pflegen. Generell kann man an einem Standort mit vielen Monitoren ganz individuelle Inhalte und Abspielzeiten anlegen. Man spricht dann von Kampagnen. Die digital aufgearbeiteten Medieninhalte, wie Video-Clips, Bilder, Texte, Sounds und Präsentationen werden dann z.B. am Point of Sale (POS) oder Point of Information (POI) sekundengenau ausgespielt.

Nutzen

Das Hauptargument von Anbietern von Digital-Signage-Systemen ist die Kostenersparnis. Bei konventionellen Schildern und Plakaten (Paper Signage) fallen bei jedem Wechsel der Inhalte Kosten an, da das Schild verändert oder das Plakat überklebt werden muss. Bei Digital Signage werden die geänderten Inhalte praktisch ohne Zusatzkosten elektronisch eingespielt.

Darüber hinaus ist die Aktualität der Inhalte ein weiteres Argument. Die Inhalte können sekündlich geändert werden. So kann zum Beispiel auf unterschiedliche Kunden reagiert werden und vormittags ein anderer Inhalt gezeigt werden, wenn die Hausfrauen und -männer einkaufen, als am frühen Abend, wenn die Singles im gleichen Geschäft unterwegs sind.

Beispiel aus der Praxis:
Mein Fotostudio kann die gerade prodzuzierten Produkt-Fotos nach der Bildbearbeitung auf den Monitoren in deinem Ladengeschäft anzeigen.


Für den Aufbau benötigst Du folgende Komponenten:

1. Bildschirm
2. Client PC zur Steuerung des Bildschirmes (je Bildschirm wird ein Client PC benötigt)
3. PC oder Laptop zur Steuerung des Client PC’s über MyOOS Web-Service

Bildschirm

Für die Anzeige der Produkt-Bilder aus deinem Online Shop auf Basis von MyOOS Pop auf einen beliebigen Flachbildschirm, an den ein PC angeschlossen werden kann. Möchtest du mehrere Bildschirme einsetzen, empfehle ich ein einheitliches Seitenverhältnis, damit die Inhalte nicht mehrfach gestaltet werden müssen. Möchtest du externe Inhalte anzuzeigen z.B. News, ist das Seitenverhältnis in der Regel 16:9.


Client PC

Zur Ansteuerung der Bildschirme wird ein Client PC benötigt auf dem die Digital Signage Software installiert ist. Die Digital Signage Software ist als Windows oder Android Version verfügbar.
Die Digital Signage Software ist eine Open Source Freeware zur Inhaltssteuerung von professionellen Digital Signage Lösungen, die über Web-Server installiert wird. Mit der Digital Signage Lösung werden bereits über 15.000 Bildschirme weltweit gesteuert.

Sollte Dir die Installation und Konfiguration der Digital Signage – Software zu aufwendig sein oder hast keinen passenden PC zur Hand, biete ich einen bereits komplett installierten und konfigurierten Android-Mini-PC an. Den Computer muss nur mit dem Internet / Bildschirm verbunden werden.


PC oder Laptop zur Steuerung des Client PC’s über unseren Web-Service

Zur Steuerung des Client PC’s benötigst Du einen PC oder Laptop der mit dem Internet verbunden ist und auf dem ein WEB-Browser installiert ist.

Test-Zugang

Du möchtest das Digital Signage Server-Interface live testen oder einen kostenlosen Test-Zugang anfordern? Kein Problem – sende einfach eine Mail an info@oos-shop.de Solltest du nicht innerhalb von 3 Werktagen eine Antwort erhalten - frage hier oder per Mail erneut nach.

Beste Grüße

Ralf

Zurück zu „MyOOS: Digital Signage“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast